Das Gästebuch ist wieder offen - erstmal im Testbetrieb, am Erscheinungsbild wird noch gebastelt.
Neueintrag
Zum Gästebuch des Jahres 2002
Zum Gästebuch des Jahres 2003
Zum Gästebuch des Jahres 2004
Zum Gästebuch des Jahres 2005
Zum Gästebuch des Jahres 2006
Zum Gästebuch des Jahres 2007
Zum Gästebuch des Jahres 2008
Zum Gästebuch des Jahres 2009
Zum Gästebuch des Jahres 2010
Zum Gästebuch des Jahres 2011
Zum Gästebuch des Jahres 2013
Zum Gästebuch des Jahres 2014
Zum Gästebuch des Jahres 2015
Zum Gästebuch des Jahres 2016
Zum Gästebuch des Jahres 2017

Seite 1 



  

nichts mehr neues


habe den eindruck das die seite bzw das projekt eingeschlafen ist.schade. mfg



andreas <filfot@hotmail.de>
hannover, deutschland
Beitrag vom 25.12.2012 03:35

Die Site ist jetzt schon 12 Jahre online, was auch mit Kosten verbunden ist. Dass nur noch eher selten neue Tage hinzukommen mag bedauerlich sein, aber der vorhandene Stamm ist doch umfangreich genug um sich einen Überblich über die früheren Programmschemata zu verschaffen oder etwas in Nostalgie zu schwelgen.
Daher seh' ich meine Aufgabe mehr darin, die Site verfügbar zu halten, als dauernd neues zu bringen; man mag das "eingeschlafen" nennen - immer noch besser als "gestorben".




  

Hallo, liebes Team von tvprogramme!


Diese Seite mit ihren Sammlungen alter Fernsehprogramme ist wirklich genial. Und vor allen Dingen unbedingt nötig in einer Zeit, in der nur eine einzige Sache eine "heilige Kuh" ist: die Quote! Schlimm, dass auch die öffentlich-rechtlichen Sender diesem Wahnsinn verfallen sind und Sendungen, die nicht von der breiten Masse geschaut werden, einfach mir nichts, dir nichts "entsorgen", bzw. ins nachmitternächtliche Programm verschieben müssen... Ich als absolutes Kind der 80er Jahre bin mit gerade diesem Programm aufgewachsen: Einem Programm, das auch mal Mut zum Risiko beweist, mit verlässlichen Sendeplätzen liebgewonnener Sendungen, einer breiten und ausgewogenen Mischung von informativen und unterhaltsamen Sendungen für jedermann - und nicht der krankhaften Panik im Nacken, dass diese Sendungen ja keine Quote bringen könnten! (Wer braucht dieses ewige Wiederholen und Abgedudel einer ollen Zoo-Staffel, Telenovela, Schock-und Ekel-Nachrichten und Promi-Geplänkel und Kochshow etc...) Und natürlich einem zeitlich eingeschränkten Sendeplan - mit letzten Nachrichten und anschließendem Sendeschluss, um pünktlich am Vormittag bzw. am frühen Nachmittag wieder frisch und munter starten zu können...! Eine schöne Zeit! Wie gerne würde ich mich da wieder "zurückbeamen"...!



Conny
Hannover, Deutschland
Beitrag vom 06.10.2012 13:25



  

Danke!


Ich hab mal so durchgeklickt und die Datenbank hat ne Menge Erinnerungen wach gerufen - als Ex-DDRlerin hab ich jeden Samstag oder Sonntag die Vorschau für das "Westfernsehen" der nächsten Woche in die FF (DDR Fernsehzeitung) reinschreiben müssen - nur die wichtigen Sachen - hat mein Kurzzeitgedächnis als Kind imens trainiert LOL Vielen Danke für die tolle Arbeit die Sie machen - ich werde öfters mal hier vorbei schauen :)



Marina <Marinamarburg@aol.com>
Marburg, Deutschland
Beitrag vom 15.02.2012 14:41



Seite 1