Programm vom Montag, den 29. September 1975
Erfaßt von Heiko Thöle
Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
10.00 Erste Meldungen der Tagesschau
10.05 Die aktuelle Schaubude
Unterhaltungssendung der Nordschau
mit Marie Louise und Christian Müller
10.45 sw.gif (870 Byte) Im Kreuzfeuer
Amerikanischer Spielfilm von 1947
mit Robert Young, Robert Mitchum, Robert Ryan,

Gloria Graham u.a.
Regie: Edward Dmytryk
12.05 Umschau
12.35 Presseschau
12.40 - 13.10 Weltspiegel
Auslandskorrespondenten berichten aus aller Welt
Moderator: Dieter Kronzucker
ARD Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten Deutschlands
09.30 Sesamstraße
19750929-05.jpg (4994 Byte) In der Sesamstraße ist wieder viel los. Eine Frau ärgert sich über den Lärm, den Kinder beim Spielen machen. Das ist aber erst der Anfang einer lauten Geschichte. Zwei Puppen tauchen unter Wasser und besingen einen großen Kraken.
Und Schlemihl will Ernie unbedingt eine Acht andrehen.
16.15 Tagesschau
16.20 SFB Schaukelstuhl
Eine Sendung für Senioren
17.05 SFB Denkste
Heute:

"Wenn ich könnte wie ich wollte, wär' bei uns 'ne Menge Platz"

19750929-06.jpg (4538 Byte)

Diese Sendung ist ein Versuchsballon für eine neue Reihe mit dem Titel "Wenn ich könnte, wie ich wollte...". Heute geht's ums Wohnen. Guido, Susanne und Thomas versuchen, beengte Wohnverhältnisse zu verbessern. Dabei hilft ihnen der "Simulator", mit dem ihre gemeinsamen Vorstellungen in Bilder umgesetzt werden.

17.55 Tagesschau
NDR / RB
18.00 Alias Smith & Jones (1)
Geständnis in der Morgenzeitung
18.30 Berichte vom Tage
18.45 Sandmännchen
18.55 Die Sportschau der Nordschau
19.26 Alias Smith & Jones (2)
WDR
18.05 Intermezzo bietet an
18.07 Das ist doch mein gutes Recht
Unter gerissenen Händlern
18.20 Zwischen Kamera und Bildschirm (1)
Der Mensch und das All
18.40 Hier und Heute
19.20 Zwischen Kamera und Bildschirm (2)
SDR/SWF
18.00 Abendjournal
18.30 Ein Haus für uns (1) - Heute: "Mitbestimmung"
19.10 Ein Haus für uns (2)
HR
18.10 Ein Haus für uns (1) - Heute: "Mitbestimmung"
18.40 Ein Haus für uns (2)
20.00 Tagesschau / Wetter
20.15 BR Report
Daten - Bilder - HinteRgründe
Moderator: Klaus Stephan
21.00 NDR Musik aus Studio B
Mit Hanni Vanhaiden als Gastmoderatorin

19750929-02.jpg (5515 Byte)

Die Interpreten und ihre Titel:

Raffaella Carra (Male),
Die Rentnerband (Hallo, Hallo),
Olivia Molina (Estrella de la madrugada),

Leo Sayer (Moonlighting),
Georg Sanzer (Heute nacht war ich James Dean),
Vicky Leandros (Ja, ja der Peter, der ist schlau),
Sacha Distel (Was man liebt, hält man fest)

Das "Studio B" wird wieder einmal von weiblicher Hand geführt. Nach der Münchnerin Liesa Fitz und der Französin France Brifaut ist heute die Dritte im Bunde: Hanni Vanhaiden, Hamburgs charmante, fernseherprobte Ansagerin und Moderatorin.

Regie: Rainer Bertram

21.45 Und solche Macht
gelegt in solche Hand

"Wallenstein". Beitrag aus der Reihe "Spuren".
Von Edith Scholz
Wallenstein - Aufstieg und Fall eines Feldherrn
22.45 Tagesschau
mit Kommentar und Wetterkarte
16.30 Im Hobbykeller
Heute: Wir richten eine Hobbyecke ein
Mit Helmut Scheuer (Wh. vom 05.01.1974)
17.00 heute
17.10 Der weisse Stein
Heute: Wenn Du einen Schatz besorgst...

19750929-03.jpg (8288 Byte)

Große Aufregung im Haus des Amtsrichters! Hampus (Ulf Hasseltorp) ist dabei erwischt worden, wie er das versteckte Ei stahl, um den weissen Stein wiederzubekommen. Nun zittert Fia (Julia Hede) um Hampus. Am liebsten würde sie mit ihm fliehen - aber sie braucht einen Schatz.

17.40 Die Drehscheibe
Mort Shuman singt: "Die Rose von Schloß Belvedère"
Moderatoren: Helge Philipp und Horst Kalbus
18.20 Diana
Heute: "Howards beste Chance"

19750929-04.jpg (4539 Byte)

Howard (Richard B. Shull) ist ein unverbesserlicher Spieler. Deshalb vertraut er Diana (Diana Rigg) seine letzten 50 Dollar an. Doch da bekommt er einen "todsicheren Tip". Diana soll das Geld für ihn beim Buchmacher einzahlen - was sie ihm zuliebe jedoch nicht tut. Aber dann gewinnt Howards Pferd...

19.00 heute
19.30 Wie würden Sie entscheiden?
Heute: "Am Ende eines langen Arbeitstages"
Die Stewardeß Eva Dominik kauft am Ende eines langen Arbeitstages ein Kleid. Danach steigt sie in ihr Auto um heimzufahren. Unterwegs verunglückt die tödlich. Sie hinterläßt eine achtjährige Tochter. Wer sorgt nun für ihren Lebensunterhalt? Zahlt die Sozialversicherung eine Waisenrente? Oder verweigert sie die Zahlung. Darum geht es heute.
Regie: Rainer Söhnlein.
Leitung: Gerd Jauch
20.15 Gesundheitsmagazinh "Praxis"
Heute: "Die manuelle Lymphdränage"
Moderator: Hans Mohl
19.30 heute
21.15 Ausflucht
Englischer Spielfilm von 1968
Regie: Peter Graham Scott

Der amerikanische Geheimagent Donovan (Gene Barry) wird in London von einer feindlichen Organisation entführt. Mit Hilfe eines englischen Agenten kann er fliehen. Beim Secret Service gibt man ihm allerdings zu verstehen, daß er besser nach Amerika zurückkehren sollte. In Wirklichkeit jedoch wollen die Briten ihn für ihre eigenen Pläne einsetzen.
22.45 heute
Dritte Programme
NORD 3
18.00 Sesamstraße
18.30 Für Gastarbeiter aus Italien
18.45 Der Deutsche im Verein (2)
Jakobiner ohne Mütze - der Club

Verein und Club sind nicht dasselbe. Der bedeutendste Club in der Politik war der Club der Jakobiner, der großen Anteil an der Französischen Revolution hatte. Der Begriff "Club" kommt aus dem englischen und bezeichnete ursprünglich das Geheimzeichen, mit dem die Clubmitglieder sich verständigten.
19.30 Aller Anfang ist schwer (2)
20.00 Tagesschau
20.15 sw.gif (870 Byte) Kara
"Die Karre" - Fernsehfilm nach einer Erzählung von Peter Kovacik. Eine Produktion des tschechoslowakischen Fernsehens
21.00 Thomas Mann zum 100. Geburtstag
Dialoge
aus seinem epischen Werk

Aufzeichnung einer Aufführung der Akademie der Künste und des Schiller-Theaters Berlin
22.30 Sendeschluss
WEST 3
08.05 Schulfernsehen
09.30 Sesamstraße
10.05 Schulfernsehen
17.00 Schulfernsehen
18.00 Sesamstraße
18.30 Deutsche Dialekte (3)
Groana. Alltag im Werdenfelser Land
19.00 Sandmännchen
19.05 Für Gastarbeiter aus Italien
19.15 Prisma
19.45 Das neueste aus NRW
19.55 Kommentar
20.00 Tagesschau
20.15 Religion: mangelhaft
Von Peter Göpfert und Gernot Schley
1. Laßt die Kinder zu mir kommen
Die Theologie ist so kompliziert geworden, daß sie kaum für Kinder verständlich gemacht werden kann. Die meisten Eltern haben keine rechten Vorstellungen, mit welchen Schwierigkeiten Erzieher kämpfen müssen, die den Kindern und Jugendlichen in zeitgemäßer Form Auskunft über Gott und die christliche Botschaft geben wollen.
21.00 Die Hanse
Glück und Ende einer Wirtschaftsgemeinschaft
Von Olrik Breckoff
21.45 Otto Klemperer - bei der Arbeit beobachtet
Von Philo Bregstein
22.40 Letzte Nachrichten
HESSEN 3
08.35 Schulfernsehen
17.40 Sozialkundlich-politischer Unterricht
Mit 17 hat man noch Träume...
18.00 Sesamstraße
18.30 sw.gif (870 Byte) Magnus und das Eichhörnchen
5. Wohin mit Marie?
19.00 Wir sprechen Russisch (1)
19.30 Immer Ärger mit der Arbeitslehre
Schulwerkstatt und betriebliche Konflikte
20.00 Tagesschau
20.15 sw.gif (870 Byte) Auf der Flucht
Heute: "Rendezvous mit dem Tod"
Kimble verunglückt als Tankwagenfahrer. Ein junger Mann, der er mitgenommen hat, kommt bei dem Unfall ums Leben.
21.00 Nachrichten
21.10 Blickpunkt Gesellschaft
Eine Woche Hölle
Bericht über die Ausbildung einer dänischen Eliteeinheit
21.55 ARD-Ratgeber: Technik
Fernsehen der DDR
DDR 1
08.05 Medizin nach Noten
08.15 Aktuelles
08.50 sw.gif (870 Byte) Russisch
09.15 Im Schlaraffenland
10.50 Zwischen Sund und Skagerrak
11.20 Nachrichten
15.00 Englisch
15.25 sw.gif (870 Byte) Ein Koffer für Beirut - Kriminalfilm
16.50 Meeresparasiten - Populärwissenschaftlicher Film
17.00 sw.gif (870 Byte) Visite
17.25 Nachrichten
17.30 Jetzt bin ich groß - Musikfilm
18.00 Medizin nach Noten
18.10 Sport
18.50 sw.gif (870 Byte) Sandmännchen
19.00 Der Tod des Generals - Abenteuerserie
19.30 Aktuelles
20.00 Moulin Rouge -  Spielfilm
21.55 Der schwarze Kanal
22.20 Aktuelles
22.35 Verkehrskompaß
DDR 2
18.50 sw.gif (870 Byte) Sandmännchen
19.00 Englisch
19.30 Aktuelles
20.00 Im Stadion
20.45 sw.gif (870 Byte) Der erste Stadtkommandant
Dokumentarfilm des ungarischen Fernsehens
21.15 sw.gif (870 Byte) Die Verfolgung - Fernsehserie

 

Zurück zur Hauptseite

Quelle: Hörzu 39/75

sw.gif (870 Byte) Schwarz/Weiß-Sendung
(Wh.) Es handelt sich um eine Wiederholung.
(OmU) Original mit Untertiteln